11.05.2019 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Start in die „heiße Phase“: Franziska Giffey in Stuttgart

 

Über 100 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten sind am Wochenende bei einer kommunalpolitischen Konferenz auf der Stuttgarter Waldau zusammengekommen, um gemeinsam in die „heiße Phase“ zur Kommunal- und Europawahl am 26. Mai zu starten. Franziska Giffey schwor die Genossinnen und Genossen auf einen starken und selbstbewussten Schlussspurt ein. „Gute Kitas, starke Familien, eine echte Fachkräfteoffensive - dafür steht die SPD“, erklärte die Bundesfamilienministerin.

08.05.2019 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Binder zu „Mehr Demokratie“: „Kretschmann führt eine Landesregierung, die direkte Demokratie unmöglich macht“

 

SPD-Generalsekretär Sascha Binder hat die Kritik des Vereins „Mehr Demokratie“ aufgegriffen, der die Ablehnung des von der SPD initiierten Volksbegehrens über kostenlose Kitas durch die Landesregierung bemängelt. „Ministerpräsident Kretschmann führt eine Landesregierung, die direkte Demokratie in diesem Land unmöglich macht“, betonte Binder.

03.05.2019 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Binder zu Strobls Wiederwahl: „Auf dieser Oberfläche strahlt kein Spitzenkandidat“

 

SPD-Generalsekretär Sascha Binder hat die heutige Wiederwahl des CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl als „reines Placebo“ bezeichnet.

„Die Delegierten haben Strobl als Landesvorsitzendem eine Gnadenfrist gegeben, um nicht kopflos in die Europa- und Kommunalwahl zu schlittern. Insofern hat er sich noch einmal über diese Hürde hinüber gerettet. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Bei der Spitzenkandidatur in Baden-Württemberg ticken die Uhren anders“, so Binder.

25.04.2019 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

SPD-Antrag zu Ersthelfer-App kann Leben retten

 

Boris Mattes (SPD): „Unser Antrag zu einer Ersthelfer-App ist ein voller Erfolg“

Mit einem Antrag im Kreistag hatte die SPD-Fraktion den Grundstein für die Entwicklung einer Ersthelfer-App gelegt. SPD-Kreisrat Boris Mattes, Initiator des Antrags: „Die Idee dahinter ist, durch die Leitstelle mit Eintreffen der telefonischen Notfall-Meldung registrierte Ersthelfer aus den Hilfsorganisationen per Handy über den Notfall und Einsatzort zu informieren, wenn diese Ersthelfer mittels Ortung durch GPS sich vom Einsatzort nur kurz entfernt aufhalten“. 

19.04.2019 in Ortsverein

SPD OV-Tettnang: Infostand auf dem Bärenplatz

 
SPD Tettnang im Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern

Zum wiederholten Mal fand am letzten Samstag der SPD-Wahlstand auf dem Bärenplatz statt. Mit zahlreichen Passanten wurden Kernthemen der SPD Tettnang wie B30-Ost, „Gebührenfreie KITA“, akute Mietsteigerungen, bezahlbarer Wohnraum sowie der Bau der Sporthalle diskutiert. Nicht fehlen durfte auch die große EU-Politik sowie der Streit um den Brexit, der uns allen augenscheinlich vorführt, dass es sich lohnt für ein soziales, gemeinschaftliches Europa mit Chancen für ALLE einzusetzen. Die Europawahlen sowie Gemeinderatswahlen finden am 26. Mai statt. Da es dem SPD-Ortsverein ein großes Anliegen ist, mit den Tettnanger Bürgerinnen und Bürgern direkt ins Gespräch zu kommen, wird der Wahlinfostand auch an den Mai-Samstagen wieder auf dem Bärenplatz stehen.

Europawahl am 26. Mai

Europa ist die Antwort!

Gebührenfreie Kitas

Veranstaltungen

Kalender

25.05.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr SPD OV-Tettnang: Infostand auf dem Städtlesmarkt

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden

SPD Bodenseekreis