SPD Tettnang

Vorstand in Jahreshauptversammlung wiedergewählt

Veröffentlicht am 05.07.2021 in Aktuelles

Alle zwei Jahre wählt die SPD Tettnang ihren Vorstand neu. Zu diesem Anlass trafen sich die Mitglieder den aktuellen Corona-Regelungen entsprechend zur Jahreshauptversammlung. Zunächst berichtete die Vorsitzende Siglinde Roman über aktuelle Entwicklungen im Landkreis und zog ein positives Resümee über den Wahlkampf zu den vergangenen Landtagswahlen.

Im Anschluss fanden die Neuwahlen des Vorstands statt. Jeweils einstimmig gewählt wurden Siglinde Roman zur Vorsitzenden, Hans-Jürgen Kirstein zum stellvertretenden Vorsitzenden, Axel Eggert zum Kassier und Claudia König zur Schriftführerin. Direkt danach berichtete der Stadtrat Hermann König aus dem Gemeinderat zu aktuellen Themen, und zwar insbesondere über die Entwicklung der Kreuzung Oberhof/Schäferhof, die Forderungen der Bürgerinitiative zum Loretoquartier und den aktuellen Stand und die Entwicklung des Energiewärmenetzes. Im Folgenden tauschten sich die SPD Ortsvereins-Mitglieder auch zum anstehenden Wahlkampf für die im September stattfindenden Bundestagswahlen aus. Hier berichtete Siglinde Roman über geplante Aktionen rund um den Bundestagskandidaten der SPD Bodenseekreis. Mit reger Diskussion klang der Abend aus.